markus imboden

BELLA BLOCK - DAS SCHWEIGEN DER KOMMISSARIN

Tagesspiegel vom 17.01.2009
Nichts wie zuvor: „Bella Block“ als ZDF-Zweiteiler
Diese Kommissarin Bella Block (Hannelore Hoger), sie wird ihr Leben ändern müssen. Radikal. ... Hannelore Hoger liefert womöglich eine ihrer besten Darstellungen überhaupt ab. Das Spektrum, das sie zeigt, ist derart facettenreich und farbig, das ist schon jetzt fernsehpreiswürdig. Die Metamorphose, die sie durchmacht, ist zutiefst bewegend und berührend. Vor allem: wahrhaftig, authentisch. Da kommt eine Figur, ein mit vollem Leben angefüllter Charakter, nochmal zu neuem Leben. Thilo Wydra