markus imboden

DOC MARTIN

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.07.2007, Nr. 172, S. 40
Im Abseits - Axel Milberg, der Landarzt: "Doktor Martin (ZDF)
... wartet das ZDF mit "Dr. Martin" mit einem der Höhepunkte seines diesjährigen Programms auf. ... Grimme-Preisträger Markus Imboden inszeniert die Serie "Doktor Martin" wie in bester britischer Tradition, mit feinem Humor und einer Menge Spleen, und siedelt sie irgendwo zwischen "Der Doktor und das liebe Vieh" - dem britischen Klassiker aller Landarztserien, in dem es trotz tierischer Klientel immer nur um deren menschlichen Besitzer und ihre Macken ging - und Kafkas existentiell verlorener Landarztfigur an. Eine Prise schwarzer Humor würzt den gleichwohl menschenfreundlichen Grundton und trifft auf Bilder ausgesuchter Trostlosigkeit. HEIKE HUPERTZ